Kompromissloser Qualitätsanspruch

Sicherheit lebt von höchster Qualität. Mit striktem, zertifiziertem Qualitätsmanagement, reiner Inhouse-Konfektionierung und streng ausgewählten Lieferanten setzt Gelbau konsequent auf kompromisslose Produktqualität »Made in Germany«.

Erstklassige Materialien sind die Grundlage der hohen Funktionalität und Langlebigkeit unserer Produkte. Deshalb verwendet Gelbau je nach Anwendungsbereich die Kautschuke NBR oder EPDM.

Intern. Kurzbezeichnung NBR EPDM
Härtebereich/Shore 40 bis 90 35 bis 90
Reißfestigkeit N/mm²
bei +20 °C
bis ca. 20 bis ca. 20
Zugdehnung bis ca. 450 % bis ca. 450 %
Rückprallelastizität
bei +20 °C
befriedigend gut
Verschleißfestigkeit/
Abriebwiderstand
gut gut
Widerstand gegen
bleibende Verformung
gut gut
Allgemeine
Witterungsbeständigkeit
gut ausgezeichnet
Ozonbeständigkeit befriedigend ausgezeichnet
Ölbeständigkeit ausgezeichnet gering
Kraftstoffbeständigkeit gut gering
Gasundurchlässigkeit gut befriedigend
Lösungsmittelbeständigkeit teilweise gut gering
bis befriedigend
Allgemeine Beständigkeit
gegen Säuren
befriedigend gut
Dielektrische Eigenschaft gering sehr gut
Temperaturbeständigkeit
Kurzzeitig
ca. −40 °C
bis +150 °C
ca. −50 °C
bis +170 °C
Temperaturbeständigkeit
Längerfristig
ca. −30 °C
bis +120 °C
ca. −30 °C
bis +140 °C
Dampfbeständigkeit gut sehr gut
(allgemeine Materialspezifikationen)

NBR – Nitrile butadiene rubber

Synthetischer Spezialkautschuk für höchste Anforderungen an Quellfestigkeit gegenüber Treibstoffen, Öl, Fett und aliphatischen Lösungsmitteln. Nicht geeignet in Verbindung mit aromatischen Lösungsmitteln, reinem Benzol, Tolual sowie Ozon und Sonnenlicht.

EPDM – Ethylene propylene
diene monomer

Synthetischer Spezialkautschuk mit hoher Beständigkeit gegen Alterung, Ozon, Sonnenlicht, Witterungs- und Umwelteinflüsse, Alkalien sowie Laugen und Chemikalien. Nicht beständig gegenüber Kohlenwasserstoff- Lösungsmitteln, Ölen chlorierten Kohlenwasserstoffen, Terpentin und Benzin.